Hohenlohe-Franken

In Wohnung eingedrungen

Großes Ruhebedürfnis

Archivartikel

Künzelsau.Ohne Schuhe, dafür aber mit einem großen Ruhebedürfnis drang ein bislang unbekannter Mann in eine Wohnung in der Künzelsauer Taläckerallee ein. Der nächtliche Besucher nutzte die offene Balkontür zu den ebenerdig gelegenen Wohnräumen und legte sich dort auf einem Sofa zum Schlafen ab. Die 80-jährige Bewohnerin wachte auf und entdeckte den fremden Gast. Zusammen mit ihrer Tochter vertrieb sie

...

Sie sehen 51% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00