Hohenlohe-Franken

Abmarkung "Zweimärkter" zwischen Tauberrettersheim und Schäftersheim versetzt / Kulturwegenetz geplant / "Allianz Fränkischer Süden"

"Grenzstein kein Zeichen der Trennung"

Archivartikel

An der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg wurde ein neuer Grenzstein gesetzt. Die gute länderübergreifende Zusammenarbeit soll vertieft werden.

Tauberrettersheim/Schäftersheim. Als ein besonderes Ereignis bezeichneten sowohl Tauberrettersheims Bürgermeister Hermann Öchsner als auch sein Weikersheimer Kollege Klaus Kornberger die Grenzsteinsetzung eines "Zweimärkters" zwischen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00