Hohenlohe-Franken

Hohenloher Krankenhaus in Öhringen Bisher rund 160 Corona-Patienten behandelt / Klinik ist weiter aufnahmefähig

Für Anstieg der Patientenzahlen gerüstet

Archivartikel

Bisher wurden rund 160 Corona-Patienten im Hohenloher Krankenhaus in Öhringen behandelt.

Öhringen. Seit einem Monat werden im Hohenloher Krankenhaus Öhringen Corona-Patienten behandelt, insgesamt waren es bisher etwas mehr als 160 Erkrankte, die stationär aufgenommen werden mussten.

„Für uns alle ist das eine hohe Belastung, denn die Patienten haben einen hohen Betreuungsaufwand

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00