Hohenlohe-Franken

Hohebucher Agrargespräch Bauernwerk will laufende Diskussion versachlichen / Schwarzer Peter „nicht in den Händen der Landwirte“

Frust und Verunsicherung sitzen tief

Das jüngste „Hohebucher Agrargespräch“ hat das Konfliktfeld zwischen Landwirtschaft und Artenschutz beleuchtet.

Hohebuch. Die Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und wirtschaftlichen Zwängen: Selten wurde so intensiv über dieses Thema diskutiert, wie in den vergangenen Monaten. Auch wegen des Artenschutz-Volksbegehrens. Einen Beitrag in dieser Debatte leistete

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00