Hohenlohe-Franken

Nach Virusattacke Produktion bei Ebm-Papst wieder stabil

Fall wird jetzt analysiert

Mulfingen.Nachdem es beim Mulfinger Ventilatorenhersteller Ebm-Papst wegen eines Computervirus vor einigen Tagen zu Produktionsausfällen gekommen war, läuft die Produktion mittlerweile wieder uneingeschränkt. Der Fall werde aber unternehmensintern weiter analysiert. Eine Schadsoftware war möglicherweise über eine Maschine in das Netz der Firma gelangt und hat sich ausgebreitet. Produktion und Verwaltung sind zeitweise lahmgelegt gewesen. Auch ungarische Tochterfirmen waren von der Virusattacke betroffen. Laut einem Ebm-Papst-Sprecher konnte die Produktion ab dem vergangenen Dienstag wieder hochgefahren werden. Jetzt laufe eine umfangreiche Auswertung; nähere Angaben machte das Unternehmen nicht. mrz