Hohenlohe-Franken

Rabbinatsmuseum

Europa-Tag der Jüdischen Kultur

Archivartikel

Brausnbach.Der Europäische Tag der Jüdischen Kultur findet am 6. September in rund dreißig Ländern statt. Der Tag will dazu beitragen, das europäische Judentum, seine Geschichte, seine Traditionen und Bräuche besser bekannt zu machen. Er erinnert an die Beiträge des Judentums zur Kultur in Vergangenheit und Gegenwart. Auch das Rabbinatsmuseum Braunsbach nimmt teil. Von 14 bis 18 Uhr werden sowohl die Dauerausstellung sowie die Sonderausstellung „Der Mensch ist, was er isst – Religion bestimmt den Speiseplan“ geöffnet sein. Um 15 Uhr findet eine Führung über den Jüdischen Friedhof statt. Um 17 Uhr wird eine Führung über den Jüdischen Kulturweg angeboten. Treff: 15 Minuten vorher im Museum.