Hohenlohe-Franken

Baubeginn Neuer Kernweg in Röttingen mit zwei Kilometern Länge

Erschließung dient vor allem der Landwirtschaft

Archivartikel

Röttingen/Strüth.Mit dem Baubeginn des ersten Kernweges in Röttingen auf der Gemarkung Strüth wird ein besonderes Wegebauprogramm des Amtes für ländliche Entwicklung Unterfranken in die Tat umgesetzt. Es ist das erste derartige Projekt in dem Zusammenschluss von 14 Gemeinden im südlichen Landkreis Würzburg. Dazu wurde für den Bau der Verbindungsstraße nach Schäftersheim ein eigenes Flurneuordnungsverfahren

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00