Hohenlohe-Franken

Am 4. Januar Konzert mit dem Duo „Notenlos“

Ein Scheitern mit höchst amüsanter Note

Archivartikel

Crailsheim.„KULTiC“ veranstaltet am Samstag, 4. Januar, ein Konzert mit dem Duo „Notenlos“. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr im Forum der Sparkasse Crailsheim. Das Motto des Konzerts: „Wunschkonzert der Extraklasse“, ein kunterbunter, spaßiger und vor allem kreativer Abend voller Musik.

Im Duett und im Duell improvisieren sich die beiden Ausnahmemusiker durch Klassik, Jazz, Musical und Pop. Ohne Playback, ohne Hilfsmittel und natürlich ohne Noten spielen sie sich an die Leistungsgrenze. Zum Beispiel beim Publikumswunsch, ein bestimmtes Thema allen möglichen und unmöglichen Interpreten samt ihrer charakteristischen Ausdrucksweise in den Mund zu legen. Die Beiden ziehen sämtliche Register: Gesang, Klavier und Keyboard, Beatboxen, Schlagzeug und Blockflöte mischen sich zum Sound der jeweiligen Lieblingsband. Da treffen schon mal Kinderlieder auf Filmmusik, Reggae auf Rock’n’Roll. Können die dann wirklich alles? Nein. Aber sie spielen alles! Ihr Scheitern auf hohem Niveau ist extrem amüsant. Denn Bastian Pusch und Andreas Speckmann wollen vor allem eines: Spaß. Karten gibt es bei Café Baiers Frank, beim Schnelldruckladen und bei Reservix.