Hohenlohe-Franken

Geschichte Zeitzeugen kommen in „Gerabronner Fundstücken“ zu Wort / Amerikanische Einheiten stoßen 1945 von Bad Mergentheim aus bis nach Crailsheim vor

Die US-Panzer kommen aus Beimbach

Archivartikel

Der Historische Arbeitskreis Gerabronn hat ein Buch über das Kriegsende in der Oberamtsstadt veröffentlicht. In der Reihe „Gerabronner Fundstücke“ kommen unter anderem Zeitzeugen zu Wort.

Gerabronn. Von Beimbach kommend, rückt am Vormittag des 11. April 1945 ein amerikanischer Panzerspähtrupp in Gerabronn ein. Er fährt durch die Hauptstraße bis zum Torturm, wo er auf zwei deutsche

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00