Hohenlohe-Franken

Kommunen Zwei Fraktionen reklamieren in Schrozberg den Posten des ersten Bürgermeister-Stellvertreters für sich

Der „Stimmenkönig“ bleibt weiterhin die erste Wahl

Archivartikel

Schrozberg.In Schrozberg war es nach Kommunalwahlen seit jeher ein ungeschriebenes und von allen Fraktionen akzeptiertes Gesetz, dass der „Stimmenkönig“ auch zum ersten Bürgermeister- Stellvertreter gewählt wird.

Bislang kam dieser Stadtrat stets aus den Reihen der Freien Wählervereinigung (FWV). Beim Urnengang im Mai entfielen allerdings auf den CDU-Kandidaten Friedrich Gackstatter die meisten

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2606 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00