Hohenlohe-Franken

Kommunen Schrozberger Stadtverwaltung will verlässliche Daten über neuralgische Hochwasser-Punkte im gesamten Stadtgebiet sammeln

Der Schutz vor den Fluten wird teuer

Archivartikel

In Zell bei Schrozberg häufen sich in den letzten Jahren Hochwasser-Fälle. Einschlägige Bauwerke zur Gefahrenabwehr sind aber äußerst kostspielig.

Schrozberg. Unsere hohenlohischen Altvorderen wussten genau, warum sie ihre Dörfer möglichst in Senken bauten: In dieser topografischen Lage waren Mensch und Vieh in den Häusern und Ställen weitaus besser vor Wind und Wetter geschützt als auf

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00