Hohenlohe-Franken

Rabbinatsmuseum Braunsbach Vortrag von Yan Wissmann am 3. November

Auf den Spuren des Urgroßvaters

Archivartikel

Braunsbach.Yan Wissmann kommt am 3. November ins Rabbinatsmuseum Braunsbach. Er ist Nachfahre einer jüdischen Familie aus Künzelsau.

Sein Urgroßvater, Julius Wissmann, unterrichtete von 1919 bis 1923 jüdische Kinder in Braunsbach. Nachdem die Schule geschlossen wurde, ging er 1924 nach Stuttgart, wo er bei der israelitischen Oberkirchenbehörde arbeitete. Im April des Jahres 1939 wanderte er nach

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00