Höpfingen

Einweihung des Panoramawegs Waldstetter Tal Gottesdienst und Flurprozession veranstaltet / Mehrere Stationen auf einer Länge von 4,2 Kilometern

Wünsche, aber auch Bedenken geäußert

Archivartikel

Mit einem Gottesdienst und einer Flurprozession feierlich eingeweiht wurde in Waldstetten der "Panaromaweg" nach Bretzingen.

Waldstetten. Der von Waldstetten nach Bretzingen führende 4,2 Kilometer lange Weg erhielt seinen beziehungsreichen Namen Panoramaweg bereits im Jahre 2003. Zuvor war er 1990 als Naturschutzgebiet im Waldstetter Tal mit einer Gesamtfläche von 34 Hektar ausgewiesen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00