Höpfingen

DLRG-Vorsitzende Gedemer „Jeder kann uns unterstützen“

„Wir brauchen unser Bad“

Archivartikel

Höpfingen.„Die DLRG-Ortsgruppe Höpfingen hat aktuell rund 450 Mitglieder. Und ist breit aufgestellt: Es gibt Babyschwimmen, Anfängerschwimmen, Jugendschwimmen, Rettungsschwimmen, einen Einsatztrupp, Jugendarbeit und ab Oktober Aquafitness“, erklärte Vorsitzende Regina Gedemer auf Anfrage der FN, und weiter:

„Ohne Familienbad wäre die Vereinsarbeit der DLRG unmöglich.“ Wasser sei ein zentrales

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2373 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00