Höpfingen

Ortssanierung in Höpfingen Hauptstraße ist jetzt betroffen

Weiterer Häuserabriss

Archivartikel

Höpfingen.Letzte Objekte der Ortssanierung in Höpfingen sind die beiden Häuser „Hauptstraße 11“ und „Hauptstraße 13“: Wie der Gemeinderat im April anordnete, wird das marode Doppelhaus in Kürze abgerissen. Vor rund zehn Jahren, so Bürgermeister Adalbert Hauck auf Rückfrage der Fränkischen Nachrichten, habe die Gemeinde Höpfingen die Gebäude bereits mit dem Vorsatz erworben, sie im Rahmen der

...

Sie sehen 51% der insgesamt 771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00