Höpfingen

Gemeinderat Höpfingen tagte Neubaugebiet „Heidlein II“ stand auf der Tagesordnung / Kosten für den Fallschutz auf dem Pausenhof gesenkt

Vergabe der Baugeländeerschließung

Archivartikel

Höpfingen.Unspektakulär und verhältnismäßig schlank war die Tagesordnung, mit der sich die Höpfinger Gemeinderäte im öffentlichen Teil ihrer Sitzung am Montagabend befassten.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Adalbert Hauck befasste sich das Gremium zunächst mit der Vergabe der Leistungen zu Baugeländeerschließung im ersten Bauabschnitt des Neubaugebiets „Heidlein II“. Wie Hauck erklärte,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00