Höpfingen

Hilfsprojekt TSV Höpfingen bei „SWR Aktuell“

Team drehte am Freitag beim TSV

Höpfingen.Der SWR war am Freitagmorgen beim TSV Höpfingen zu Gast, um einen kleinen Beitrag über den Einkaufs- und Botengangsservice zu drehen.

Von der ersten Fußballmannschaft stellten Mittelfeldspieler Oliver Knörzer und Trainer Steven Bundschuh das Hilfsprojekt vor, das von André Kaiser initiiert wurde (wir berichteten).

Die TSV-Familie bietet seit Dienstag die Möglichkeit an, für Menschen aus Höpfingen, die aufgrund des Coronavirus besonders gefährdet sind, Einkäufe und Botengänge zu erledigen.

Diese kostenlose Hilfe dürfen auch diejenigen in Anspruch nehmen, die derzeit durch ihren Beruf Mehrarbeit leisten müssen. Der DRK Buchen wurde darauf aufmerksam und leitete eine Anfrage des SWR gleich an die Verantwortlichen des TSV weiter.

Der Beitrag war für Freitagabend um 19.30 Uhr für die Nachrichten-Sendung „SWR Aktuell“ geplant und kann, falls erschienen, auf der Homepage des SWR nachträglich angeschaut werden.