Höpfingen

Palmzweige für die Gläubigen in Hardheim und Höpfingen

Archivartikel

Hardheim/Höpfingen.Wenngleich sich das Feiern von Gottesdiensten zurzeit auf Fernsehübertragungen oder die „Gebetskette“ beschränkt, entfällt der Brauch des Palmsonntags keinesfalls: Dank des Blumenschmuckteams Hardheim und Höpfingen, das Palmsträußchen gebunden hatte und segnen ließ, konnten sich Besucher der Pfarrkirchen St. Alban (Hardheim) und St. Ägidius (Höpfingen) am Sonntag Sträuße für ihr Heim

...

Sie sehen 44% der insgesamt 887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00