Höpfingen

Förderverein zog Bilanz

„Nicht mehr wegzudenken“

Archivartikel

Höpfingen.Vor dem Hauptverein hielt am Freitag auch der Förderverein der FGH70 „Höpfemer Schnapsbrenner“ in der Obst- und Festhalle seine Jahreshauptversammlung ab. Nach der Eröffnung durch Vorsitzende Melanie Heuduck erinnerte Schriftführerin Stefanie Geier an die Aprés-Ski-Party, den Weihnachtsmarkt und die Jahresabschlussparty. Durch Corona könnten diese Events in diesem Jahr zu weiten Teilen nicht

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00