Höpfingen

„Stedemer Beesche“ 50-jähriges Bestehen der „Stedemer Faschenacht“ als Anlass, einmal in der Chronik zu blättern

Narren nicht nur in der fünften Jahreszeit aktiv

Archivartikel

Die „Stedemer Beesche“ werden 50: Das ist zwar kein „närrisches Jubiläum“ in Form einer Schnapszahl – aber dennoch Grund zum Feiern.

Waldstetten. Die FG „Stedemer Beesche“ blickt in diesem Jahr auf das 50-jährige Bestehen der umtriebigen „Stedemer Faschenacht“ zurück. Grund genug, ein wenig am „Rad der Zeit“ zu drehen und in der Chronik zu blättern.

Ausgiebig gefeiert wurde schon

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00