Höpfingen

Neuer Defibrillator in Höpfingen Lions-Club Madonnenland übergab 2000 Euro an den DRK-Ortsverein

Lebensretter in der „Rotkreuzscheune“

Archivartikel

Höpfingen.Defibrillatoren retten Leben – und gar nicht so selten haben sie es längst schon getan. Dank des Lions-Clubs Madonnenland, der 2000 Euro spendete, findet man nun auch in Höpfingen einen öffentlichen und für jedermann zugänglichen „Defi“ vor: Am Samstag wurde das in der „Rotkreuzscheune“ postierte Gerät im Beisein des DRK-Ortsvereins Höpfingen und Bürgermeister Adalbert Hauck

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2034 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00