Höpfingen

Gemeinderat Höpfingen tagte Sozialstation will den Menüservice aufrechterhalten / Investitionen im Wert von 60 000 Euro stehen an

Kommunen beteiligen sich am Defizit

Archivartikel

Die Finanzierung der Essensversorgung durch die kirchliche Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn für die kommenden fünf Jahre war das zentrale Thema der Gemeinderatssitzung.

Höfingen. Zum Punkt "Planung der Finanzierung der künftigen Essensversorgung durch die kirchliche Sozialstation hieß Bürgermeister Adalbert Hauck am Montagabend zur Sitzung im Rathaus Höpfingen als Vertreter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00