Höpfingen

Vinzenz Bassing starb 95-jährig Durch beispielhafte Aktivitäten erfreute er sich in der Dorfgemeinschaft großer Wertschätzung

In Waldstetten Feuerwehrgeschichte geschrieben

Archivartikel

Waldstetten.Im hohen Alter von 95 Jahren starb am 29. Dezember in Waldstetten Vinzenz Bassing, der sich aufgrund seiner beispielhaften Aktivitäten sowie durch seine hilfsbereite und freundliche Art in der Dorfgemeinschaft großer Wertschätzung und Beliebtheit erfreute. So hat der Verstorbene als jahrzehntelanger Feuerwehrmann und Kommandant in Waldstetten Feuerwehrgeschichte geschrieben.

Vinzenz

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00