Höpfingen

Prunksitzung der „Stedemer Beesche“ Zahlreiche mitreißende Akteure präsentierten ein gut fünfstündiges Programm

In der Bütt und mit Tänzen begeistert

Archivartikel

Waldstetten.Faschenachtshochstimmung bei der Prunksitzung in „Stede“: Pünktlich um 19.31 Uhr marschierte am Samstagabend der Elferrat der „Beesche“ mit Prinzen- und Juniorengarde in die „Beeschehalle“ ein. Die Vorsitzende, Marion Schäfer, brachte in ihrer Ansprache die „Stedemer“ Probleme trefflich auf den Punkt. Es käme kein Geld aus Höpfingen für die Sanierung wichtiger Dinge wie Straßen und die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00