Höpfingen

Einrichtung eines zweiten Kindergartens Sicherheit wird deutlich erhöht / Ausgekerntes Gebäude gleicht einem Rohbau / Hohe Investition

Höpfinger Schule eine Mammutbaustelle

Archivartikel

„Eigentlich wollten wir nur eine zusätzliche Kleinkindgruppe“, so Bürgermeister Hauck. Jetzt wird die Schule in Höpfingen komplett umgebaut und ein neuer, zweiter Kindergarten eingerichtet.

Höpfingen. Es ist eine Mammut-Baustelle: Auf drei Ebenen wird in sämtlichen Räumen des weitläufigen Schulkomplexes und des Anbaus gearbeitet. Parallel sind die Mitarbeiter von sechs verschiedenen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00