Höpfingen

„Ur-Höpfemer“ Manfred Sauer erblickte am 1. August 1939 in Lauda das Licht der Welt

Hobby-Imker feiert seinen 80. Geburtstag

Archivartikel

Höpfingen.Obwohl er in Lauda geboren wurde, gilt Manfred Sauer als echter „Ur-Höpfemer“. An diesem Donnerstag feiert der passionierte Hobby-Imker bei guter Gesundheit seinen 80. Geburtstag.

Dass er das Licht der Welt am 1. August 1939 in der tauberfränkischen Eisenbahnerstadt Lauda erblickte, versteht sich freilich eher als Zufall: Sein Vater, beide Elternteile stammten aus Höpfingen, war dort

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00