Höpfingen

Unterwegs im Höpfinger Wald Arbeiten beginnen in dieser Woche / Vorsicht ist geboten / Aufforstung für Herbst 2021 geplant

Geschwächte Bäume werden gefällt

Einige Bäume am Höpfinger Lochbach stellen aufgrund ihres schlechten Zustandes eine Gefahr für Spaziergänger und Autofahrer dar und müssen deshalb gefällt werden.

Höpfingen. Stefan Michel, Forstrevierleiter in Höpfingen, zeigt sich derzeit etwas bedrückt. Dazu hat er allen Grund, betrachtet er die fällreifen Bäume am Höpfinger Lochbach: „Biologisch gesehen könnte eine Buche 200 Jahre

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00