Höpfingen

Schönstattzentrum

Gedenken an Pater Josef Kentenich

Archivartikel

Waldstetten.Die Schönstattbewegung Regio Waldstetten gedenkt des 50. Todestages von Pater Josef Kentenich, dem Begründer der Schönstatt-Bewegung.

Beginn der Vigil-Feier ist am Freitag, 14. September, im Schönstattzentrum Mariengart; 20 Uhr Videozeugnis zum Heimgang des Gründers; 20.45 Uhr Begrüßung im Heiligtum, 21 Uhr Lobpreis, 22 Uhr gestaltete Anbetung mit Impulsen und Stille; 24 Uhr Ende der Vigil. Übernachtung im Haus ist nach Anmeldung möglich.

Samstag, 15. September: 6 Uhr Rosenkranz, 6.30 Uhr Zeit für persönliches Gebet, 7 Uhr Messfeier, anschließend gemeinsames Frühstück.

Anmeldungen werden bis 12. September im Schönstattzentrum Mariengart, Schönstattstraße 24 in 74746 Höpfingen-Waldstetten, Telefon 06283/8502, E-Mail: mariengart-waldstetten@schoenstatt.de entgegengenommen.