Höpfingen

Rosenmontagsumzug in Höpfingen Im „Quetschedorf“ hauten die „Schnapsbrenner“ und ihre Gäste wieder kräftig auf die Pauke / Bunte Fußgruppen und originelle Wagen

Fünfte Jahreszeit ausgelassen gefeiert

Archivartikel

Das „Quetschedorf“ war gestern wieder ganz in der Hand der Narren. Durch den Ort schlängelte sich traditionsgemäß der große Rosenmontagsumzug.

Höpfingen. Die Narren der Region mit ihren Heerscharen gaben sich gestern in Höpfingen ein Stelldichein und präsentierten monumentale Wagen und ideenreich gestaltete Fuß- und Wagengruppen mit aktuellen Themen den begeisterten Zuschauern aus der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00