Höpfingen

Pater Sammy wieder zu Besuch in Höpfingen Urlaubsvertretung ín der Seelsorgeeinheit / FN-Gespräch mit dem Geistlichen / Kontakte durch Familie Salmann geknüpft

Christliche Kirchenarbeit in Pakistan nicht einfach

Archivartikel

Pater Sammy aus Pakistan ist wieder in Höpfingen. Seit 1. August ist er in der Seelsorgeeinheit als Urlaubsvertreter.

Höpfingen/Hardheim. Ende 1990 unternahmen der vor zwei Jahren verstorbene Höpfinger Diakon Heinz Willi Salmann und seine Frau Marliese eine Flugreise, auf der sie zufällig einen jungen Pfarrer kennenlernten. Dabei handelte es sich um Pater Sammy George aus Pakistan, der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00