Höpfingen

Schönstatt-Bewegung Männertag in Waldstetten / Engagement der Nächstenliebe gefordert

„Christen müssen ihre Hand am Puls der Zeit haben“

Archivartikel

Waldstetten.Zu Beginn der Fastenzeit empfahl Pfarrer Josef Treutlein, der Wallfahrtsseelsorger vom „Käppele“ in Würzburg, den fast 60 Teilnehmern des „Tags der Männer“ im Schönstatt-Zentrum Mariengart Waldstetten glaubensmäßig neu durchzustarten und den „Glauben auch sichtbar zu machen“.

Ist das Fasten ein Handeln, das die Bindung zu Gott festigt? Ist es die Sehnsucht, die Hintergründe des Glaubens

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00