Höpfingen

Im Bauausschuss notiert

Befreiung für Zaun abgelehnt

Archivartikel

Höpfingen.Nachdem diverse private Baugesuche einstimmig angenommen wurden, lehnte der Bauausschuss die Befreiung von Festsetzungen des Bebauungsplans „Höpfingen Ost – unterhalb der Schule“ mit zwei Nein-Stimmen, vier Enthaltungen und einer Ja-Stimme ab.

„Keine Verschönerung“

Zur Debatte gestanden hatte ein 1,80 Meter hoher und 13 Meter langer Doppelstabmattenzaun zur Grundstücksbegrenzung, der „nicht zur Verschönerung des Ortsbilds beigetragen hätte“ und für die Einfriedung eines Wohngebiets nicht geeignet sei. ad