Höpfingen

HSV-Fanclub „Nordbadisches Elbufer“ Mitglieder übergaben beim traditionellen Grillfest zum Ende der Saison eine Spende

1887 Euro für das Kinderhospiz

Archivartikel

Es war im Jahr 2002, als sieben Fans des Hamburger SV den HSV-Fanclub „Nordbadisches Elbufer“ gründeten.

Höpfingen. Seit der Gründung im Jahr 2002 auf stattliche 55 Mitglieder angewachsen, besucht der HSV-Fanclub „Nordbadisches Elbufer“ rund 20 Heim- und Auswärtsspiele pro Saison.

Die Mitglieder treffen sich alle 14 Tage mittwochs im „Ochsen“ zum Stammtisch. Dabei verlieren sie

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00