Heilbronn

Bedrohten geholfen

Zivilcourage bewiesen

Archivartikel

Heilbronn/Wüstenrot.Dass Zivilcourage bedrohten Menschen helfen kann, wurde am Sonntag deutlich. Um 7 Uhr bettelte ein 23-Jähriger vor einer Bäckereifiliale in Wüstenrot. Nachdem er von den Angestellten mehrfach aufgefordert worden war, dies zu unterlassen, baten die Frauen einen Fahrer der Firma, mit dem Mann zu sprechen. Da der Rumäne auch auf den Fahrer nicht hörte, drohte dieser mit der Polizei. Daraufhin

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1582 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00