Heilbronn

20 Jahre Bürgerinitiative "pro Region" Bei Festakt Zusammengehörigkeitsgefühl betont / Gemeinschaftsstand auf der Bundesgartenschau

Vorstellung von gemeinsamer Region

Archivartikel

Künzelsau."Am Anfang stand eine Idee, von der wir nicht wussten, ob sie eine Eintagsfliege wird oder ob sie überlebt". So erinnerte sich Professor Dr. Reinhold Würth am Montagabend beim Festakt zum 20-jährigen Bestehen der Bürgerinitiative "pro Region" an die Gründungsversammlung in der Neckarsulmer "Ballei", die er gemeinsam mit dem damaligen Gewerkschaftsfunktionär Frank Stroh initiierte. Heute habe

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00