Heilbronn

20-Jähriger alkoholisiert

Völlig wirre Sachverhalte

Archivartikel

Heilbronn.Völlig wirre Sachverhalte erzählte ein 20-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen der Heilbronner Polizei. Der Mann hatte die Ordnungshüter kurz vor 5 Uhr in die Neckarsulmer Straße gerufen. Warum, das blieb unklar. Ermittelt wurde, dass er sich in einem Etablissement von einer der dort angestellten Damen zunächst einen „Dienst“ erweisen lassen wollte, dann aber aus irgendwelchen Gründen fast

...

Sie sehen 65% der insgesamt 609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00