Heilbronn

Rentner bestohlen

Trickdiebin hatte Erfolg

Archivartikel

Künzelsau.Eine unbekannte Frau ging am Montag gegen 13 Uhr in Künzelsau auf einen 79-Jährigen zu, dessen Auto auf dem Parkplatz einer Firma in der Hauptstraße Ecke Schnurgasse stand. Sie gab vor, für behinderte Kinder zu sammeln. Daraufhin gab ihr der Mann, der in seinem Auto saß, einen Fünfeuroschein. Die als etwa 1,60 Meter groß und jung beschriebene Frau, gab ihm daraufhin eine gelbe Mappe, worauf

...

Sie sehen 47% der insgesamt 854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00