Heilbronn

Folgenschwere Unfälle

Sieben Personen wurden verletzt

Archivartikel

Bad Rappenau.Zu zwei folgenschweren Unfällen kam es am Sonntag auf der A 6 bei Bad Rappenau. Kurz nach 20.30 Uhr wechselte ein in Richtung Nürnberg fahrender 35-Jähriger mit seinem Dacia Duster auf den linken Fahrstreifen, um ein anderes Fahrzeug zu überholen. Dabei übersah er offenbar einen von hinten herannahenden VW Golf eines 36-Jährigen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass der Golf

...

Sie sehen 43% der insgesamt 928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00