Heilbronn

Brand in Einkaufszentrum

Polizei fahndet nach Tatverdächtigem

Archivartikel

Neckarsulm.Nach einer vorsätzlichen Brandlegung im Bereich des Einkaufszentrums Kaufland in Neckarsulm, Rötelstraße 35, am Montagabend (wir berichteten) hat die Staatsanwaltschaft Heilbronn ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Mordes eingeleitet.

Nach Auswertung der Überwachungskameras aus dem Ladeninneren besteht derzeit der dringende Tatverdacht, dass ein bislang unbekannter Mann das Feuer

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1345 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00