Heilbronn

Vermutlich zu schnell

Motorradfahrer schwer verletzt

Archivartikel

Neudenau.Vermutlich zu schnell war ein Motorrad-Fahrer, als er am Montagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Siglingen und Reichertshausen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und stürzte.

Der 22-Jährige war mit seiner Suzuki in Richtung Reichertshausen unterwegs, als er in einer Rechtskurve stürzte und nach links von der Fahrbahn rutschte bis er mit einem Leitplankenpfosten

...

Sie sehen 60% der insgesamt 630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00