Heilbronn

„Berlin im Dialog“ Podiumsdiskussion der Wirtschaftsjunioren der Region zum Thema „Wieviel Staat braucht die Zukunft Deutschlands?“

Keine guten Noten für Bundesregierung

Archivartikel

Heilbronn.Bereits zum zehnten Mal stellten sich die Bundestagsabgeordneten der Region bei der Veranstaltung „Berlin im Dialog“, die der Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren der Region Heilbronn-Franken ins Leben rief, den Fragen der Moderatoren Daniel Nill und Professor Wolf Michael Nietzer. Bei der Podiumsdiskussion am Montagabend, nahmen die sechs Abgeordneten der im Bundestag vertretenen Parteien

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00