Heilbronn

Drei Verletzte

Gasalarm in einem Mehrfamilienhaus

Archivartikel

Heilbronn.Zwei von drei Verletzten mussten am Mittwochabend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem in einem Mehrfamilienhaus in Heilbronn-Neckargartach Kohlenmonoxid ausgetreten war. Alarmiert wurden die Rettungskräfte, nachdem ein 13-Jähriger während des Duschens bewusstlos zusammengebrochen war. In der Wohnung wurde dann vom Rettungsdienst eine erhöhte Konzentration an

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00