Heilbronn

Ermittlungserfolg Betäubungsmittel im Wert von einer halben Million Euro sichergestellt

Drogenhändler sitzen in Haft

Archivartikel

Heilbronn/Weinheim.Rauschgiftermittler haben Betäubungsmittel im Wert von einer halben Million Euro sichergestellt. Bereits Anfang des Jahres 2019 bekamen die Ermittler Hinweise, wonach mehrere Personen in großem Umfang überwiegend mit synthetischen Drogen im Stadt- und Landkreis Heilbronn Handel treiben sollen. Als Hauptverdächtiger wurde ein im hessischen Odenwaldgebiet lebender 44-jähriger britischer

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6346 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00