Heilbronn

Tatverdächtiger in Haft

Auf Noch-Ehefrau eingestochen

Archivartikel

Heilbronn.Weil er mit einem „Ankörner“ am Donnerstag in Heilbronn seine von ihm getrennt lebende Ehefrau verletzt haben soll, ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei wegen versuchten Mordes gegen einen 42-Jährigen. Der Mann hatte nach einem Mediationsgespräch bei einem Rechtsanwalt die 33-Jährige mit dem Auto verfolgt. Kurz vor 19.30 Uhr hielt die Frau im Bereich Wollhausstraße an, weil sie

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00