Heilbronn

Pkw stießen frontal zusammen

59-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Herbolzheim.Tödliche Verletzungen erlitt ein 59-Jähriger bei einem Unfall am Samstagnachmittag. Eine 57-jährige Mercedes-Fahrerin, allein im Fahrzeug, geriet dabei am Ortsausgang von Herbolzheim in Richtung Untergriesheim aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte die aus Groß-eicholzheim stammende Frau frontal mit einem Pkw Porsche, der von einem 59-Jährigen gesteuert wurde. Dabei erlitt der Mann, der aus Löchgau stammt, lebensgefährliche Verletzungen. Seine aus Sersheim stammende Beifahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt.

Beide waren in ihrem Porsche eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Der 59-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Hier erlag er seinen schweren Verletzungen. Seine Beifahrerin und die ebenfalls verletzte Mercedes -Fahrerin wurden mit dem Krankenwagen ebenfalls ins Krankenhaus gebracht.