Heilbronn

Streit eskalierte

38-Jährigen fast tot geschlagen

Archivartikel

Heilbronn.Schwerste Verletzungen erlitt ein 38-Jähriger bei einer Auseinandersetzung am Donnerstag in der Innenstadt. Der Iraner saß mit einem Bekannten in der Fleiner Straße und konsumierte Alkohol. Als ein 20-Jähriger mit seinem Fahrrad direkt vor dem Duo anhielt, um zu telefonieren, forderten sie ihn auf, weiterzufahren. Als sich der Nigerianer weigerte, wollte ihn der Iraner wegschieben. Der

...

Sie sehen 64% der insgesamt 618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00