Hardheim

Im Gemeindewald Hardheim Holzumlagerung ist abgeschlossen

Waldschutz ohne Spritzmittel

Archivartikel

Hardheim.Die angekündigten Arbeiten zum Umlagern von Sturmhölzern im Gemeindewald Hardheim sind abgeschlossen. Fast 2000 Kubikmeter Fichtenholz wurden in Laubwaldgebiete gebracht. Neues Käferholz soll nun ebenfalls umgepoltert werden, um den Einsatz von Insektiziden zu vermeiden.

Ende Mai rollte der erste Lkw, um vom Sturm geworfenes Holz in die Laubwaldgebiete hinter der Nike-Stellung in

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00