Hardheim

Verlassene Orte: Wohnmobilstellplatz „dicht“

Archivartikel

Hardheim.Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien wurde 2012 der neue Wohnmobilstellplatz der Gemeinde Hardheim „Am Alten Bahnhof“ offiziell freigegeben. Eigentlich ist der Platz seither ganzjährig geöffnet. Corona-bedingt musste aber auch er „dicht“ gemacht werden. Ein Blick in die Corona-Verordnung verrät: „Wohnmobilstellplätze“ gehören zu den Einrichtungen, die vom 2. bis 30. November geschlossen

...

Sie sehen 42% der insgesamt 964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00