Hardheim

In der Erftalhalle in Hardheim Blutspendeaktion des DRK in Corona-Zeiten

Team nahm 235 Blutkonserven mit

Archivartikel

Hardheim.Bei der jüngsten Blutspendenaktion des DRK in der Erftalhalle in Hardheim lief einiges anders als gewohnt ab: So ging die Aktion erstmals über zwei Tage – Montag und Dienstag. Außerdem fehlte die rege Betriebsamkeit, sowohl bei der Aufnahme, beim Laborcheck und schließlich beim Imbiss, wo man sich sonst mit Freunden und Gleichgesinnten traf, um zu plaudern und sich am Buffet des

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00