Hardheim

„Locker im Lockdown“ (Teil 4) Erneute Beschränkungen, ein früherer Sonnenuntergang und sinkende Temperaturen erfordern eine Alternative für all jene, die Feierabend machen, wenn es schon dunkel ist

Stricken ist eine Lösung, kostet aber Nerven

Archivartikel

Bei allem Missmut über den erneuten Lockdown: Die FN-Redaktion Buchen macht es sich in der Serie „Locker im Lockdown“ zur Aufgabe, den Lesern Ideen zur Freizeitgestaltung daheim zu geben.

Beim ersten Lockdown im Frühjahr war es noch hell, wenn ich nach der Arbeit in der Redaktion nach Hause kam. Hell genug, um unter der Woche auf dem Balkon einen Thriller zu lesen. Mit dem Motorrad der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00